Archiv für das Tag 'CityPixelPirate'

benra Showroom zur Fashion Week

04.07.2012 | Posted in: Allgemein

Checkt die neuen benra Produkte in unserem Showroom bei NEMONA in der Mainzer Straße 5 in 12053 Berlin Neukölln!



1. benra Bürgermeister

17.09.2011 | Posted in: benra's world
Der amtierende Bezirksbürgermeister von Berlin-Neukölln, Heinz Buschkowsky, mit dem limitierten benra MMX Bärlin Cap.

Die benra Berlin Kappe von Heinz Buschkowsky
Die Berlinkappe ist eine Sonderauflage der benra MMX Cap Serie. Das benra MMX Bärlin Cap gibt es aktuell im Melia Hotel direkt am Bahnhof Berlin Friedrichstraße ober bei JR sewing in der Hobrechtstraße 18, 12047 Berlin Neukölln.



Flexfit Serie | cap facts

17.08.2011 | Posted in: cap facts

Die Kappen der Flexfit Cap Serie basieren auf dem alt bewährten Standardmodell der Marke FLEXFIT. Es gibt zwei Größen die durch das spezielle Mischgewebe aus Baumwolle und Spandex dehnbar sind. Die Motive und Designs der Oberfläche sind von benra.

Flexfit Cap mit BLN6 Design:

Flexfit Cap mit BLN9 Design:

Flexfit Cap mit BNR7 Design

Produktfakten laut Hersteller:

Description
Flexfit Wool Blend
Athletic Shape. 6-panel, mid-profile fitted cap. Fused hard buckram sewn into front of crown, 3 1/2″ crown, 6 sewn eyelets, 8 rows of stitching on visor, with silver under-visor.
Material
83% Acrylic / 15% Wool / 2% Spandex
*White Color – 98% Acrylic / 2% Spandex
Sizes
S/M (6 3/4″ – 7 1/4″) – L/XL (7 1/8″ – 7 5/8″)
Quelle: www.flexfit.com vom 13.5.2011



NEW STREETSHOP | depot2

08.08.2011 | Posted in: Allgemein

Ab heute gibt es die neue benra MMX BLN Cap in einem der etabliertesten Ladengeschäfte für Urban Streetwear Berlins.

Das Depot2 ist in der Oranienstraße 9 in 10997 Berlin-Kreuzberg.

Hier weiter Infos:

Checkt den Laden und keep it benra!



Flat Cap Serie | cap facts

19.07.2011 | Posted in: cap facts

Die Kappen der Flat Cap Serie basieren auf einem Fitted Capstyle von FLEXFIT. Es gibt zwei Größen die durch das spezielle Mischgewebe aus Acryl, Wolle und Spandex besonders anpassungsfähig sind.

Hier einen Auswahl an Motive und Designs der benra Flat Cap Serie:

Flat Cap mit BLN9 LTD Design:

Flat Cap mit Brezel Design:

Flat Cap mit BLN9 Design:

Flat mit BLN8 Design:

Description

Fitted pro-baseball on-field shape with flat visor, matching fabric sweatband, 210 taping on inside seams, hard buckram, 3 3/4″ crown and moisture absorbent pro headband. Bottom stitched for durability, with matching color under-visor.

Material

83% Acrylic / 15% Wool/ 2% Spandex

*White Color 98% Acrylic/ 2% Spandex

Sizes

S/M FITTED (6 7/8″ – 7 1/4″) – L/XL FITTED (7 1/4″ – 7 5/8″)



MMX Cap Serie | cap facts

11.07.2011 | Posted in: cap facts

Ein benra MMX Cap erschließt Kopfbekleidungsliebhabern eine neue Dimension an Tragekomfort. Die Caps der MMX Serie werden in 38 Produktionsschritten handgefertigt. Die verarbeiteten Materialien sind sorgsam selektiert, entsprechen höchsten qualitativen Standards und werden in der EU erworben und verarbeitet.

Das MMX Cap ist ein Fullcap und wird daher vorerst in drei Größen angeboten.

Die Frontpanels sind innenseitig mit einem Netzstoff verkleidet. Das Innenband ist gepolstert und besteht aus Baumwolle.

Die MMX Cap Modelle bestehen aus sechs Panels und verfügen über sechs präzise gestickte Luftlöcher.

Der Schirm kann flach wie auch gebogen getragen werden, ohne dass die Kappe die Passform verliert.

Der Schnitt der benra MMX Serie ist eine Eigenentwicklung der Marke benra und ist zwischen 2008 und 2010 in Berlin entstanden.

MMX Cap im BLN10 Design:

Größenübersicht:

S/M

M/L

L/XL

57, 5 cm

(7 ⅛ – 7 ¼)

59, 5 cm

(7 ⅜ – 7 ½)

61, 5 cm

(7 ⅝ – 7 ¾)

BENRA MMX – ORIGINAL BERLIN/BLN HEADWEAR

MADE IN EUROPE



Trailer eines Schweitzer Wake Events mit benra Stuff:

Wake the Lake von daniel fuchs auf Vimeo.

Dicksten DANK an Rider! Der CPP feiert, keep it benra.

Und hier eins der besagten Kleidungsstücke:

Mehr zum Wakeboard gibt es bei wakeberlin.de.

In dem Sinne dicksten DANK an die Rider und keep it benra!



Dieses Wochenende werden bei Wasserski Hamburg am Neuländer See die diesjährige Deutsche Meisterschaft im Cable Wakeboarden ausgetragen. Mit dabei ist eine Auswahl an neuen benra Caps. Checkt einfach den Pro-Shop auf dem Gelände…



Das benra BLN MMX Cap

Mit dem Ziel neue Maßstäbe in Sachen Kopfbedeckung zu setzen trat benra ein schweres Erbe an.
Benra leutet nun die neuste Ära ein. Der neue Cap Standard heißt MMX!
Die benra MMX Cap Serie erschließt sich Kopfbekleidungsliebhabern eine neue Dimension an Tragekomfort. Das Cap wurde aufwendig in 38 Produktionsschritten in Europa handgefertigt.
benra BLN MMX Cap in Fakten/ Cap Spezifikationen:
  • neue Dimension an Tragekomfort durch den benra MMX Schnitt
  • sechs Elemente/ Panels aus Baumwolle
  • Frontpanels innenseitig mit Netzstoff verkleidet
  • Innenband aus Baumwolle mit Polster
  • Schirm aus Baumwolle mit Kunststoffverstärkung
  • sechs präzise gestickte Luftlöcher
  • 3D BLN10 Logostick auf der Vorderseite
  • micro CPP Logostick auf dem Seitenelement
  • Fullcap Logostick auf der Caprückseite
  • innenseitiges benra Branding
  • handgefertigt in Europa
  • in drei Größen erhältlich:

S/M (57,5 cm, 7 ⅛ – 7 ¼) | M/L (59,5 cm, 7 ⅜ – 7 ½) | L/XL (61,5 cm, 7 ⅝ – 7 ¾)

Die verarbeiteten Materialien sind sorgsam selektiert und entsprechen höchsten qualitativen Standarts.
Der MMX Schnitt bietet die Möglichkeit, den verstärkten Schirm flach wie auch gebogen zu tragen, ohne dass die Kappe an Passform verliert.
Der Schnitt der benra MMX Serie ist eine Eigenentwicklung der Marke benra und ist zwischen 2008 und 2010 in Berlin entstanden.

Erhältlich ab Juni 2011.



-=>>City|Pixel|Pirate<<=-

benra flag
Das benra Logo ist eine Pixelgrafik und bildet einen Schädel in einem Kreis ab. Das benra Markenzeichen wird als CityPixelPirate bezeichnet.

Interpretationen:

  • Das Logo, der „City-Pixel-Pirate“, setzt sich aus drei Elementen zusammen: die City steht für Urbanität, Pixel für Informationszeitalter und der Pirate für Rebellion.
  • Das Markenlogo, der „City-Pixel-Pirate“, entstand aus der Idee heraus, den bestehenden Markt wie Piraten zu entern, um somit das gefürchtetste „Flaggschiff“ der Kopfbedeckungsindustrie zu werden. Außerdem dem steht der Totenkopf für Stärke, Unvergänglichkeit und Originalität.
  • Der „City-Pixel-Pirate“ ist ein Desktop Icon für stark überdurchschnittliche Kreativität.


Nächste Einträge »